Ökumenischer Seniorenausflug 2018

An die 90 Seniorinnen und Senioren machten sich zum ökumenischen Ausflug in Richtung Hopfengut Tettnang auf den Weg. Die Carfahrt führte zunächst nach Kressbronn zum Kaffeehalt. Dem Namen des Restaurants entsprechend „Max und Moritz“ führten der reformierte Pfarrer Christian Wermbter und die katholische Pfarreibeauftragte Stephanie Czernotta bei ihrer Andacht in die Welt der Streiche dieser beiden frechen Buben.
Danach ging es nach Tettnang in das Hopfengut, wo gerade der Hopfen geerntet wird. Es vereint in eindrücklicher Weise Hopfenanbau, Brauerei, Museum und Laden. Die Senioren wurden auf eine spannende Reise durch die Welt des Hopfens geführt und konnten die Produktionsschritte anschaulich mitverfolgen.
In einer gemütlichen Runde konnten sich die TeilnehmerInnen dann in Scheidegg noch an einem typischen Allgäuer Znacht erfreuen. Nach einer kurzweiligen Rückfahrt kamen alle mit vielen Begegnungen und Eindrücken wieder in Rheineck an.
Seniorenausflug 2018<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rheineck.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>78</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>